Dr. Dorothea Lämmle Tierarzt Ebersberg

Hundeführerschein -

Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden

Neue Kurse 2019:

Informationen unter 0157 742 543 57 

Der  Hundeführerschein ist für jeden  ab 14 Jahren, der etwas über Hunde und Hundeverhalten lernen möchte, geeignet, vor allem aber ist er für Hundehalter und solche die es werden wollen sehr, sehr sinnvoll. 

Der Hundeführerschein ist ein „Theorie“-Kurs, der Ihnen ein umfangreiches Wissen und sehr viele praktische Tipps zur täglichen Anwendung für den Alltag mit Ihrem Hund vermittelt. Der Kurs umfasst insgesamt 12 Stunden und kostet 75 Euro inklusive Arbeits- und Prüfungsmaterialien. Ein Begleitbuch zum Kurs ist für 10,90 Euro erhältlich und sehr zu empfehlen. Der Kurs endet mit einer schriftlichen Prüfung und Sie erhalten ein Zertifikat der Bayerischen Landestierärztekammer.

Ich biete den Kurs in unseren großzügigen Praxisräumen entweder als Abendveranstaltung, an 6 Abenden oder als Wochenendkurs oder wahlweise an 2 Samstagen zu je 6 h an.

Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an, direkt unter 0157 742 543 57 oder während meiner Praxis-Zeiten.

Teilnehmer aus München können sich nach Absolvierung des Kurses und eines zusätzlichen praktischen Testes (den Sie gleichfalls bei mir ablegen können) einmalig von der Hundesteuer befreien lassen.